Ich will nicht

abere ich werde wahrscheinlich müssen. In´s Spital.
Die Schmerzen lassen nicht nach trotz der Infusionen. 15 Stück hab ich jetzt schon bekommen.
Naja, schaun ma mal was die auf der Neurochirurgie sagen.
Wenn Ihr dann eine Weile nichts von mir hört und seht, wisst Ihr warum.
Daß mir einige die Däumchen drücken, dafür danke ich !

1 Kommentar 29.7.06 07:19, kommentieren

Werbung


Wieder mal

Melde mich wieder mal nach längerem Schweigen, das einen guten Grund hat.
Mir geht es gesundheitlich nicht so gut, denn es steht wahrscheinlich eine Operation ander Wirbelsäule in´s Haus. Tröste mich aber damit, daß es anderen noch schlechter geht.Mit Stricken ist momentan nicht sehr viel, da es bei 36 Grad, im Raum 29 Grad wirklich etwas zu warm ist. Am Abend wenn es etwas kühler ist, kann ich´s aber nicht lassen und stricke aus "Wollbällchen" von Opal Wolle einen 3-Eck-Schal. Wenn mehr zu sehen ist folgt Foto.
Vielleicht findet sich ja jemand der mir ein bissi die Daumen drückt.

5 Kommentare 23.7.06 11:10, kommentieren

Na endlich

Na endlich scheint der Sommer langsam Einzug zu halten. Man konnte es ja schon gar nicht mehr erwarten.
Es gibt jetzt natürlich schon wieder einige die unter der Hitze stöhnen, sie haben wahrscheinlich vergessen, daß sie vor einer Woche noch heizten. Wann macht man es der Menschheit schon recht ?
Ich freue mich über die Blumenpracht die sich jetzt entfaltet. Die Hortensien, Iris und auch die späten Pfingstrosen, die ich besonders liebe, denn sie strömen einen herrlichen zarten Duft aus stehen in prachtvoller Blüte

Ich genieße diesen Anblick und wünsche allen meinen Besuchern einen schönen Feiertag !

15.6.06 08:50, kommentieren

wieder daheim

wieder zu Hause. So sehr ich mich auf den Osterurlaub gefreut habe so sehr hab ich mich auch wieder aus´s zu Hause gefreut. Das Osterwetter hat uns ja wieder mal im Stich gelassen. Dabei bin ich so gerne im Ausseerland, nur vom Schnee hatte ich heuer ja schon reichlich genug.
Es war aber gut, daß ich mir genügend Wolle mitgenommen habe und so sind meinen Nadeln 2 Paar Socken entsprungen und 1 Paar Babyschühchen.
Gesundheitlich geht´´s mir auch noch nicht sehr gut, hab noch einige Untersuchungen vor mir. Ich bin alles nur keine Arztgeherin aber was sein muß muß halt sein.
Wirbelsäulenröntgen war katastrophal, wenn man mir jetzt noch das Stricken verbietet, dann mach ich mich für den Friedhof fertig, denn ohne meine Strickerei freut mich gar nichts mehr.
Ich will aber nicht unken und das Schlimmste annehmen. Mal sehen was unterm Strich rauskommt.

2 Kommentare 20.4.06 07:43, kommentieren

Osterhase

Hab mir selber einen Osterhasen geschenkt. 2 Bücher, das Traditional ARAN KNITTING shawls and scarves von the best of knitters. Bin von beiden begeistert. Hab so viel darin gefunden, daß ich nicht weiß wann ich das alles machen soll Die Bücher waren bei Amazon im Angebot. Ich habe mich entschieden nur mehr Strickbücher zu kaufen, denn wenn ich die Preise von den Heften vergleiche
und ordentlicher finde ich es mit den Büchern auch.
So langsam muß ich an´s Packen denken, denn am Montag geht´s wieder mal nach Bad Aussee, naürlich mit reichlich Wolle im Gepäck. Ich hoffe nur das Wetter spielt mit und ich kann ein bisserl wandern. Gesundheitlich bin ich zwar momentan nicht so gut drauf, aber mit Zähne zusammenbeißen wird´s schon gehen.
Ich wünsche allen jetzt schon ein gesegnetes Osterfest !

1 Kommentar 7.4.06 07:48, kommentieren